Folge 107: „Schönes neues Geld oder das Ende der Freiheit?“ – Interview mit Dr. Norbert Häring

Das Bargeld muss weg! So lautet zumindest die Meinung der Bezahlindustrie. Es wird immer öfter mit EC-Karten, Amazon-Guthaben, Paypal oder Kreditkarten bezahlt. Am Ende bezahlen wir damit mit der Freiheit des Individuums, weil jede Transaktion nachvollziehbar ist. Über dieses Thema hat der Wirtschaftsjournalist Dr. Norbert Häring ein spannendes Buch „Schönes neues Geld?“ geschrieben über das wir in der neuen Podcast-Folge ausführlich sprechen.

Ich zahle sehr viel mit meinen Kreditkarten und mit Paypal. Ehrlich gesagt ist es mir auch ziemlich egal, ob jemand sehen kann, was ich mir in der Drogerie, der Bäckerei, bei Ebay oder bei der Bahn gekauft habe. Was sollen die Statistiksammler damit groß anfangen?

Als ich dann die Werbung für das Buch von Norbert Häring in meinem Postfach hatte, dachte ich mir, dass so ein kontroverses Thema mit Sicherheit interessant zu lesen wäre. Der Untertitel lautet nämlich: Paypal, Wechat, Amazon Go – Uns droht eine totalitäre Weltwährung. Klingt nach absoluter Verschwörungstheorie.

Als ich das Buch dann in den Händen hielt und anfing zu lesen, änderte sich mit jedem weiteren Kapitel meine Meinung. Es entstanden zahlreiche Fragen, ob das denn nun alles so stimmt, wie es da steht. Norbert Häring macht aber nicht den Fehler, indem er spekuliert, sondern alles mit vielen belegbaren Quellen belegt. Je mehr ich las, um so fragwürdiger wurden die Machenschaften der Unternehmen.

Es geht beispielsweise um Feldversuche in Indien und Afrika zum digitalen Bezahlen und Identitätsnachweise. Finanziert unter anderem von der Bill Gates-Stiftung. Es geht darum, das Bargeld abzuschaffen, um die Leute ins System zu holen. Am Ende war mir klar: Hier muss ich ein Interview führen.

Herausgekommen ist ein völlig anderes Interview als sonst, bei dem ich gar nicht so viele Gegenargumente bringen konnte, weil ich mir die Buchquellen ja ebenfalls angeschaut hatte. Vielmehr sehe ich jetzt einige meiner Investments im Aktienportfolio mit etwas anderen Augen.

Wenn Euch das Interview gefällt, kauft auf jeden Fall das Buch, weil dort noch viel mehr Aspekte beleuchtet werden als im Interview selbst. Der Buchkauf lohnt sich auf jeden Fall.

Eine Zusammenfassung des Interviews findest Du hier.

Shownotes

Zur Webseite von Norbert Häring

Zum Buch „Schönes neues Geld“*

Zum Buch „Die Abschaffung des Bargelds und die Folgen“*

Präsentiert von von meinen Podcast- und Hörbuchempfehlungen

Diese Folge wird Dir präsentiert von meinen Podcast- und Hörbuchempfehlungen. Seit vielen Monaten nutze ich Audible für meine Hörbücher und auch Podcasts. Seit November 2017 gibt es auch bei Audible Podcasts, die exklusiv und richtig gut produziert wurden. Thematisch ist von Wirtschaft über Nachrichten bis hin zu tollen Interviews alles dabei.

Hol dir hier ein Audible-Probeabo mit einem kostenlosen Hörbuch und über 25 exklusive Podcasts.*

Passend zum Thema dieser Podcastfolge empfehle ich folgende Hörbücher bei Audible:

Theresa Hanning: Die Optimierer

Marc-Uwe Kling: Qualityland (Dunkle Version)

In beiden geht es um Social Scoring, die Macht großer Konzerne, digitales Geld und noch viel mehr. Beide Hörbücher haben mir sehr gut gefallen. Während „Qualityland“ extrem lustig und ironisch ist, ist „Die Optimierer“ deutlich düsterer. Im Probeabo ist eins der beiden kostenlos.

*= Affiliate Link: Dir entstehen durch einen Klick weder Nachteile noch irgendwelche Kosten. Wenn Du Dich für ein Produkt entscheiden solltest, zahlst Du denselben Preis wie sonst auch. Aber Du unterstützt damit meine Arbeit und ich erhalte eine kleine Provision, wenn Du Dich nach einem Klick für das Produkt/Angebot entscheiden solltest. Vielen Dank im Voraus. Ich weiß das sehr zu schätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.